top of page

Paraffinbad für die Hände

Paraffinbad ist eine Therapieform zur Linderung von Schmerzen

  • 20 Minuten
  • 11,50 EUR
  • Kieferngasse

Beschreibung

Paraffinbad ist eine Therapieform zur Linderung von Schmerzen durch Wärmeanwendung eines durch Hitze verflüssigten Wachses. Paraffin ist in der Kosmetik seit Langem als Pflegewirkstoff für die Haut bekannt. Neu ist der Einsatz zu therapeutischen Zwecken, vornehmlich der Schmerzlinderung. Wirkungsweise des Paraffinbads: Paraffin hat eine sehr hohe Wärmespeicherkraft. Dadurch wärmt sie auch tiefergelegene Gewebeschichten bis hin zu Knochen und Gelenken. Zeitgleich sorgt der luftdichte Abschluss für ein Schwitzen der Haut. Die Poren öffnen sich und die Haut nimmt die eigene Feuchtigkeit wieder auf. Das warme Paraffin fördert die Durchblutung und entspannt die Muskulatur. Dieses spezielle Bad wirkt nicht nur lokal. Die partielle Überwärmung sorgt für die Anregung des Stoffwechsels, des vegetativen Nervensystems und auch der Leber. Bei rheumatisch bedingt deformierten Fingern werden erstaunliche Erfolge mit dem Paraffinbad erzielt. Bereits nach 10 Anwendungen sollen die Glieder wieder besser beweglich sein.


Rücktrittsbedingungen

Beim Ersttermin wird eine Nageltypanalyse durchgeführt und eine Beratung hinsichtlich der Form, Farbe sowie Länge Ihrer Nägel. Gemeinsam entscheiden wir über das Design. Zum Abschluss trage ich Ihnen ein Pflegeprodukt auf Hand und Nägel. Bitte planen Sie für den Ersttermin in meinem Nagelstudio etwas Zeit für unser Kennenlernen ein. Wenn Sie vorab Fragen haben, so bitte ich Sie mich telefonisch unter der Rufnummer 0151 546 118 76 zu kontaktieren. Sollten Sie den Termin nicht einhalten können, so bitte ich Sie diesen 24 Stunden vorher telefonisch abzusagen, um anderen Kunden diesen anbieten zu können, um einen möglichen Umsatzausfall zu vermeiden. Auszug aus den AGBs: a) Erscheint der Kunde nicht zum vereinbarten Behandlungstermin und sagt diesen Termin nicht mindestens 24 Stunden telefonisch vorher ab, muss das Nagelstudio den nicht rechtzeitig abgesagten Termin in Rechnung stellen, da dem Nagelstudio hierdurch ein Umsatzausfall entstanden ist. SMS, Facebook, E-Mail oder WhatsApp Nachrichten werden nicht als Absage angesehen. Sollte der Termin nicht abgesagt werden, hat das Studio das Recht, dem Kunden den vollen Preis des gebuchten Termins in Rechnung zu stellen. b) Bei verspätetem Eintreffen bis zu maximal einer Viertelstunde besteht ein Anspruch auf Behandlung nur während der vereinbarten Behandlungsdauer. Sollte der Kunde mehr als eine Viertelstunde Verspätung haben, hat der Kunde keinen Anspruch mehr auf Behandlung und es muss ein neuer Termin vereinbart werden. Wir sind zudem berechtigt, die volle Behandlungszeit zu berechnen, wenn die Behandlungsdauer aufgrund eines nachfolgenden Termins pünktlich beendet werden muss. Bei wiederholtem Versäumen des Termins durch nicht absagen/erscheinen behält sich das Nagelstudio vor, keine weiteren Termine an den Kunden zu vergeben. Gleiches gilt, sollte der Kunde zum Termin unter Drogen- oder Alkoholeinfluss stehen, in diesem Fall wird er auch nicht behandelt. (AGB unter folgendem Link: https://www.caros-nageldesign.com/agb)


Kontaktangaben

  • Nagelstudio Mücka Carolin Hössel, Kieferngasse, Mücka, Deutschland

    015154611876

    c-hoessel@web.de

bottom of page